Datenschutz

Einwilligung

Die Haushalts- und Verbraucherforschung ist ein Geschäftsbereich der GfK SE mit Sitz in Nürnberg. Die GfK SE ist Mitglied im Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e. V. (ADM), www.adm-ev.de.

Da Ihr Vertrauen uns gegenüber an erster Stelle steht, tun wir alles, um dies zu erhalten. Demnach arbeiten wir nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetztes (BDSG) und allen anderen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, womit wir die Vertraulichkeit und Sicherheit aller personenbezogenen Daten gewährleisten.

Umfang der Datenerhebung

Wenn Sie sich mit der Teilnahme an der GfK Haushalts- und Verbraucherforschung einverstanden erklären, zeichnen wir über Sie die folgenden Arten von Informationen auf:

·         Personenbezogenen Daten, die Sie uns bei der Anmeldung und bei Umfragen mitteilen bzw. übermitteln

·         Einkaufsdaten

·         Daten aus individuellen Befragungen zu marktforschungsrelevanten Themen

Verwendung Ihrer Daten

Die von uns erhobenen Daten dienen ausschließlich der Verwendung in Marktforschungsstudien und zu wissenschaftlichen Zwecken, d. h. Ihre Daten werden nicht für Werbezwecke bzw. Werbemails verwendet.

Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich in anonymisierter Form an Dritte weitergegeben werden. Daten in nicht-anonymisierter Form werden wir allenfalls innerhalb Deutschlands und ausschließlich an Gesellschaften des GfK-Konzerns mit Sitz in Deutschland weitergeben. Die Einwilligung zur Teilnahme ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.

Alle unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik und unsere Mitarbeiter/ innen haben Ihre Pflicht zur Verschwiegenheit erklärt (§5 BDSG Datengeheimnis).

Verwendung personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns bei der Anmeldung und bei Umfragen mitteilen, werden nur zur Identifizierung im Mitgliederbereich, zur Korrespondenz mit Ihnen und in pseudonymisierter oder anonymisierter Form für Umfragen verarbeitet.

Sie können sicher sein, dass niemand erfährt, welche Antworten Sie gegeben haben und das die personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Einwilligung und Widerruf

Als Teilnehmer an unserer Marktforschung willigen Sie in die beschriebenen Erhebungen, Verarbeitungen und Nutzungen ihrer personenbezogenen Daten und Angaben ein. Diese Einwilligung kann jederzeit unter panelteilnahme@gfk.com widerrufen werden.

Weitere Auskünfte

Falls Sie noch Fragen haben, beantworten wir diese gerne kostenfrei unter 0800 8404000 oder per E-Mail an panelteilnahme@gfk.com.

10/2016

Join us on: